20 Jahre Rauchfrei-Arbeit

T.D.

 

Seit 20 Jahren leite ich im Ruhrgebiet Nichtraucherkurse.

Wie man auf dem Bild oben sieht, habe nicht nur ich mich seitdem verändert, sondern auch die wissenschaftlich fundierte Behandlung der Tabakabhängigkeit.

Mittlerweile gibt es mehrere Behandlungsarten, die effektiver, kürzer und zielgruppenspezifischer geworden sind.

Auch die Wirksamkeitsquote ist deutlich besser geworden.

 

Ich selber bin, auch noch nach 20 Jahren ein Fan des ganz normalen Basis-Gruppenkurses. Hauptgrund für meine Bevorzugung des Basis-Gruppenkurses ist der, durch Kontakt mit aufhörwilligen langjährigen Rauchern gewonnene Eindruck,

dass langjährige Raucher viel Zeit für eine Umorientierung  benötigen, d.h. um sich von einer tief verankerten Gewohnheit mit Suchtcharakter zu lösen.

Deshalb werbe ich im Vorfeld dafür, dass der Interessent die für ihn effektivste Kursform wählt.

 

Abschließend möchte ich mich bei allen entsendenden oder unterstützenden Stellen herzlichst bedanken.